Microblading Stylist/in

Die perfekten Augenbrauen

Microblading ist eine sanfte und sehr natürlich wirkende Möglichkeit für die perfekte Augenbrauenpigmentierung. Die ursprünglich aus Japan stammende Methode wird im europäischen Raum immer beliebter und immer öfter angewendet.

Bei dieser Methode wird das sogenannte Blade (aneinander gesetzte Micronadeln) eingesetzt. Dies ermöglicht einzelne, feine Striche in Form von Härchen mit sanftem Druck in die Augenbraue einzuarbeiten. Die Härchen sind so filigran und fein gezeichnet, dass eine Unterscheidung zu echten Augenbrauenhärchen kaum möglich ist. Auf die feingezeichneten Härchen wird anschließend die ausgewählte Farbe aufgetragen und einmassiert.

Mit dieser Methode ist es möglich auf jeden Kundenwunsch einzugehen und für jeden Kunden individuelle Augenbrauen zu kreieren. Die Form und Fülle der Augenbrauen können mit dieser neuen Technik perfektioniert werden.  

Ausbildungsziele und Tätigkeitsfelder

Ausgebildete  Microblading Stylisten haben ein interessantes und umfangreiches Arbeitsgebiet.
Sie werden von der Vitalakademie optimal auf die individuelle Befähigung an der Wirtschaftskammer vorbereitet – Ihr Weg in die Selbstständigkeit in eigener Praxis.

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die ...  

  • sich durch eine Zusatzqualifikation neue berufliche Chancen sichern möchten (Kosmetiker, Fußpfleger, Masseure, Friseure)
  • bereits in der Kosmetikbranche arbeiten und die Dienstleistung um Permanent-Make up ergänzen möchten.
  • Interesse an einer Tätigkeit im Beautybereich haben
  • in Wellnesshotels, Fachinstituten, Gesundheitszentren oder Kuranstalten arbeiten möchten.

Lehrinhalte

  • Grundlagen des Microblading
  • Grundlagen der Visagistik
  • Farb- und Formenlehre
  • Material- und Gerätekunde
  • Arbeitshygiene, Unfallverhütung, Sterilisation und Erste Hilfe
  • Rechtliche Grundlagen

Ausbildungsumfang

Gesamtumfang 140 EH (davon sind 60 EH in der Präsenz und 80 EH Videolearning)

Teilnahme-Voraussetzungen

Ärztliches Attest (nicht älter als 3 Monate vor Lehrgangsstart)
Mindestalter 18 Jahre
Lebenslauf
  • 80 % Anwesenheit

Für Gewerbetreibende im Bereich Microblading ist eine Impfung gegen Hepatitis A und B verpflichtend vorgeschrieben. 

Abschluss-Voraussetzungen

An der Vitalakademie werden Sie optimal auf die Arbeitsprobe für das Teilgewerbe "Microblading", aus dem Gewerbe der Kosmetik (Schönheitspflege), bei der zuständigen Wirtschaftskammer, vorbereitet. Die Prüfungsvorbereitung ist in der Lehrgangsgebühr inkludiert!

Damit Sie zur Arbeitsprobe antreten können, benötigen Sie folgende Voraussetzungen:

  • Nachweis des Kursbesuchs
  • Das führen einer Praxismappe mit Vorher-/Nachher-Fotos und Einverständniserklärungen von 30 Modellen (Mit einer Kosmetikausbildung müssen nur 15 Modelle nachgewiesen werden).

Komplettzahlung

  • 2 500 €

Ratenzahlung

1 250,00 € (2x)

Informationen zum Preis

inkl. Starterset, Skripten in elektronischer Form, akademieinterner Prüfungsgebühren und Vorbereitung für die Arbeitsprobe an der Wirtschaftskammer

Nächste Starttermine

  • 29.01.2018 bis 19.03.2018
    Ort: Vitalakademie Salzburg
    ReferentIn: Marina Naundorf

    Mo., 29.01.2018
    Mo., 05.02.2018
    Mo., 12.02.2018
    Mo., 19.02.2018
    Mo., 26.02.2018
    Mo., 05.03.2018
    Mo., 12.03.2018
    Mo., 19.03.2018


    Uhrzeiten:
    jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr

    --
    Lehrgang-Wochentags
    Salzburg
  • 09.04.2018 bis 04.06.2018
    Ort: Vitalakademie Linz

    Mo., 09.04.2018
    Mo., 16.04.2018
    Mo., 23.04.2018
    Mo., 30.04.2018
    Mo., 07.05.2018
    Mo., 14.05.2018
    Mo., 28.05.2018
    Mo., 04.06.2018

    Uhrzeit:
    Montag von 09:00 - 16:00 Uhr


    Ausbildungsort:
    Linz

    --
    Lehrgang-Wochentags
    Linz