Katharina Sützl über den Lehrgang Kräuterpädagogik

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Di, 29.10.2019 - 08:28
Suetzl_Katharina

Sehr geehrte Damen und Herren der Vitalakademie!

Wenn man am Ende einer Ausbildung angelangt ist, sollte man zurückblicken und das Ganze noch einmal durchleuchten, um zu erkennen welchen Wert es einem gegeben hat. Das habe ich getan und bin zu folgendem Schluss gekommen.

In erster Linie möchte ich mich bedanken. Dieser Lehrgang war einzigartig, ein Erlebnis von der ersten Stunde an. Nicht nur die sehr gut gewählten Themen der Kräuterpädagogen-Ausbildung auch die unkomplizierte Art wie an alles herangegangen wurde. Die überaus kompetenten Referenten stachen durch ihr großes Fachwissen, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft hervor. Nie hatte man den Eindruck, dass das Referieren Arbeit für sie war. Ihre tollen Vermittlungsformen beeindruckten mich sehr. Liebe Vitalakademie: Ich gratuliere euch zu dem glücklichen Händchen solche Mitarbeiter zu wählen. Auf diese Referenten soll man sich schauen, denn die gibt es sicher nicht unendlich, mit ihnen steht und fällt der Erfolg Ihrer guten Firma.

Ich persönlich habe ganz viel Wertschätzung erhalten und vor allem sehr viel Motivation, Mut und Background für mein zukünftiges Tun.
Ich danke allen Referenten, vor allem Heidi Pachner unserer Lehrgangsleiterin!

Herzlichst Kathi Sützl
https://www.bleibamboden.com/