Kolleg für Sozialpädagogik

Studieren an der Vitalakademie

Mit dem Studium der Sozialpädagogik erlangen Sie in nur 4 Semestern berufsbegleitend den öffentlich- rechtlichen Diplomabschluss für Sozialpädagogik. Die Lehrveranstaltungen finden ausschließlich an geblockten Wochenenden statt! Für unsere Studierenden bieten wir gesicherte Praktikumsplätze in unterschiedlichen Bereichen der sozialpädagogischen Arbeit an und stehen beratend zur Seite. 

Warum am Kolleg der Vitalakademie Sozialpädagogik studieren?

  • in nur 4 Semestern zum öffentlich-rechtlichen Diplomabschluss
  • Lehrveranstaltungen 2x pro Monat an geblockten Wochenenden
  • gesicherte Praktikumsplätze 
  • internationaler Studentenausweis (viele Ermäßigungen, freie Eintritte, etc.) 
  • keine Einschreibungsgebühr
  • keine Prüfungsgebühren oder Zusatzkosten
  • persönliche Betreuung und Nachbetreuung
  • Anerkennungsmöglichkeit bereits erbrachter Studienleistungen
  • jährlicher Start zum Wintersemester
  • Fördermöglichkeit über die Bildungskonten der Bundesländer
  • Möglichkeit der Bildungskarenz (12 Monate) und Bildungsteilzeit (24 Monate)
  • kleine Seminargruppen

Nach Abschluss des Kollegs für Sozialpädagogik der Vitalakademie verfügen die Absolventinnen und Absolventen über soziale und personale Kompetenzen und spezielle Fähigkeiten für die beruflichen Erfordernisse.

Ausbildungsziele und Tätigkeitsfelder

Unter anderem...

Sozialpädagogische Arbeit
im Hort / in der Nachmittagsbetreuung Elternarbeit, Lernbetreuung, Freizeitgestaltung, Unterstützung bei der Entwicklung der Persönlichkeit.

Sozialpädagogische Arbeit im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
Kontakt mit Familie, Schule/Lehrstelle, Behörden, Gestalten des Lebensalltags, Krisenarbeit, Beratung sowie Konfliktlösung und Persönlichkeitserziehung.

Sozialpädagogische Arbeit mit Menschen mit Behinderung
Arbeit mit Menschen, die auf Grund körperlicher und/oder geistiger Besonderheiten eine spezielle Betreuung benötigen, Training von Alltagsroutine und lebenspraktischem Tun, Unterstützung bei der Entwicklung individueller Förderprozesse, Integrationsarbeit. Betreuung im Gesundheitsbereich
(Rehabilitation) oder in Institutionen.

Freie Jugendarbeit
Betreuung von Kindern und Jugendlichen in Jugendzentren oder anderen außerschulischen Einrichtungen von Vereinen und privaten Trägern.

Arbeit im Bereich Asyl und Integration
Mitarbeit in Betreuungs- und Beratungsstellen. Flüchtlinge dabei zu unterstützen, ihre eigenen Ressourcen (wieder) zu entdecken und die eigenen Problemlösungsstrategien auszubauen – bis hin zu einer möglichst eigenständigen Lebensführung.

Abschluss

Öffentlich-rechtlicher Diplomabschluss Sozialpädagogik
(Der Studiengang entspricht 120 ECTS)

Information und Beratung

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Wir informieren Sie über den Ablauf, die Organisation, Praktikas, Förderungen, ...

Ihre Ansprechpartnerin:
Sonja Kainberger, MBA
stlv. Direktorin Kolleg Sozialpädagogik

E-Mail: sonja.kainberger@vitalakademie.at
Mobil: (+43) 664 | 42 67 247

 

Lehrinhalte

Berufsbildung

  • Pädagogik
  • Inklusive Pädagogik 
  • Didaktik
  • Praxis der Sozialpädagogik 
  • Kommunikation und Gruppendynamik
  • Sozialmanagement und Recht
  • Lernbegleitung Englisch, Deutsch, Mathematik
  • Seminar Gesundheit und Ernährung

Musisch-kreative & sportliche Bildung

  • Musikerziehung
  • Instrumentalunterricht: Gitarre
  • Bildnerische Erziehung
  • Werkerziehung
  • Rhythmisch-musikalische Erziehung
  • Bewegung und Sport

Verbindliche Übungen:

  • Supervisorische Begleitung
  • Ernährung mit praktischen Übungen
  • Kinder- und Jugendliteratur, Medien und Theaterpädagogik
  • Einführung in wissenschaftliches Arbeiten

Schwerpunkte/Spezialisierung

  • Interkulturelle Pädagogik
  • Genderpädagogik und Diversity

Die Studierenden absolvieren neben dem Fachunterricht ab dem ersten Semester verpflichtende Tages, Block- und Ferialpraktika. Die Praktika finden in den Handlungsfeldern der Sozialpädagogik in ganz Österreich statt und werden durch die Praxislehrpersonen begleitet. Insgesamt sind mindestens 360 EH in Form von Praktika zu absolvieren.

Ausbildungsumfang

4 Semester berufsbegleitend, ca. zweimal pro Monat Freitag von 13:00 bis 21:00 Uhr, Samstag und Sonntag ganztags von 8:00 bis 17:00 Uhr unter Berücksichtigung der Pausen laut OÖ Schulzeitgesetz.

Studienumfang:

  • 1051 Unterrichtsstunden
  • 360 Stunden verpflichtende Praktika

Ferien:
Es gelten die im OÖ Schulzeitgesetz geregelten Ferien.

Teilnahme-Voraussetzungen

Geburtsurkunde
Matura, Studienberechtigungsprüfung oder Berufsreifeprüfung
Polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als 7 Tage zum Zeitpunkt der Anmeldung)
Positive Eignungsprüfung
Staatsbürgerschaftsnachweis
Lebenslauf

Studienabschluss

Öffentlich-rechtlicher Diplomabschluss Sozialpädagogik

Zugangsvoraussetzungen

1. Matura oder Studienberechtigungsprüfung oder Berufsreifeprüfung (Die Reifeprüfung stellt neben der Eignung eine Aufnahmevoraussetzung für das Kolleg für Sozialpädagogik dar. Die Zugangsvoraussetzung Reifeprüfung kann durch die Studienberechtigungsprüfung ersetzt werden. Nähere Informationen zur Studienberechtigungsprüfung finden Sie hier.)

2. positive Eignungsprüfung

So sichern Sie sich Ihren Ausbildungsplatz

1. Bewerben um den Studienplatz: Onlinebewerbung auf unserer Homepage und Upload nachstehender Dokumente.
- Nachweis Matura, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
- Video des Eignungsverfahrens
- Lebenslauf
- Geburtsurkunde
- Staatsbürgerschaftsnachweis
Die Studiengangsleitung prüft die Dokumente und nimmt mit Ihnen persönlich Kontakt auf.

Diese Bewerbung reserviert Ihren Studienplatz und ermöglicht das Eignungsverfahren.

2. Verbindliche Anmeldung über das Online-Anmeldeformular

3. Eignungsverfahren: Abgabe des polizeilichen Führungszeugnisses (nicht älter als 7 Tage zum Zeitpunkt der Anmeldung) bei der Eignungsprüfung. Die Eignungsprüfung ist in zwei Teile gegliedert.

- Erster Teil: Beurteilung des selbstgefilmten Videos (Upload bei Bewerbung), indem Sie Ihre musikalische Bildbarkeit. Ihr schöpferisches Gestalten und Ihre körperliche Gewandtheit und Belastbarkeit zum Ausdruck bringen. Die Dauer des Videos beträgt mindestens eine Liedlänge, wobei das Lied selbst ausgewählt wird.

Einsendeschluss: 31.08.2018

- Zweiter Teil: Nach positiver Bewertung Ihres Videos und Ihrer Dokumente werden Sie per E-Mail zum Eignungsgespräch eingeladen.

Der Termin für das Eignungsgespräch wird individuell vereinbart!

4. Aufnahme: Über die Aufnahme entscheidet die Eignungsprüfungskommission unter dem Vorsitz des Schulleiters. Das Ergebnis der Eignungsprüfung (bestanden/nicht bestanden; Aufnahme; Warteliste) wird im Laufe der Woche nach der Eignungsprüfung schriftlich mitgeteilt.

kolleg_hp.jpg

Komplettzahlung

  • 6 980 €

Ratenzahlung

291,00 € (24x)

Informationen zum Preis

Start-up Offensive: Einführungspreis nur für Herbstsemester 2018
Komplettzahlung oder Studiengeld 291 EUR monatlich
inkl. Skripten in elektronischer Form, Aufnahmeprüfungsgebühr und Diplomprüfungsgebühr
5980 € für Berufs- und Sozialpädagogik-Absolventen der Vitalakademie

Nächste Starttermine

  • 14.09.2018 bis 05.07.2020
    Ort: Vitalakademie Linz

    1.Semester:
    14.09.18-16.09.18
    28.09.18-30.09.18
    05.10.18-07.10.18
    19.10.18-21.10.18
    09.11.18-11.11.18
    30.11.18-02.12.18
    14.12.18-16.12.18
    11.01.19-12.01.19
    18.01.19-20.01.19
    25.01.19-27.01.19
    08.02.19-10.02.19

    2. Semester:
    01.03.19-03.03.19
    15.03.19-17.03.19
    29.03.19-31.03.19
    05.04.19-07.04.19
    26.04.19-28.04.19
    10.05.19-12.05.19
    24.05.19-26.05.19
    07.06.19-09.06.19
    14.06.19-16.06.19
    28.06.19-30.06.19
    05.07.19-07.07.19

    3. Semester:
    13.09.19-15.09.19
    27.09.19-29.09.19
    04.10.19-06.10.19
    18.10.19-20.10.19
    25.10.19- 27.10.19
    08.11.19-10.11.19
    22.11.19-24.11.19
    29.11.19-01.12.19
    13.12.19-15.12.19
    10.01.20-12.01.20
    24.01.20-26.01.20
    07.02.20-09.02.20
    14.02.20-16.02.20

    4. Semester:
    06.03.20-08.03.20
    13.03.20-15.03.20
    03.04.20- 05.04.20
    24.04.20-26.04.20
    08.05.20-10.05.20
    15.05.20-17.05.20
    05.06.20-07.06.20
    26.06.20-28.06.20
    03.07.20-05.07.20

    Termin der Abschlussprüfung wird noch bekannt gegeben!

    Änderungen vorbehalten!

    Uhrzeit:
    Freitag von 13:00 - 21:00 Uhr
    Samstag & Sonntag von 08:00 - 17:00 Uhr


    Ausbildungsort:
    Linz

    Freitag, Samstag, Sonntag
    Berufsbegleitend
    Linz

Unsere Referenten