Fernstudium Dipl. Ernährungstrainer/in

Moderne westliche Ernährungswissenschaft und Jahrtausende altes fernöstliches Wissen.

Fertig Trailer Ernährung 2017

Berufliche Weiterbildung und Alltag kombinieren – das war noch nie so einfach wie jetzt mit dem digitalen Fernstudium an der Vitalakademie!
Unsere neue, moderne Lernmethode bietet Ihnen die Möglichkeit, sich den gesamten Ausbildungsstoff bequem zu Hause zu erarbeiten. Mit Hilfe der Videovorträge und unserer umfangreichen Skripten erfahren Sie alles über richtige Ernährung sowie deren Bedeutung in der Prävention und lernen gleichzeitig, dieses Wissen weiterzugeben.

Ausbildungsziele und Tätigkeitsfelder

Dipl. Ernährungstrainer/innen informieren Interessierte über die Vorteile gesunder, ausgewogener Ernährung. Ihr Wissen beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. Auch die Vor- und Nachteile bestimmter alternativer Ernährungsformen sind Ihnen bekannt.  Sie berücksichtigen auch Themen wie Werte, Prioritäten und Gewohnheiten. Denn so können Ihre zukünftigen Kund/inn/en, die von Ihnen stammende Ernährungsinformation nachhaltig im Alltag umsetzen. 
In Form von Vorträgen, Gesundheitsprojekten, Kochkursen, Workshops, Gruppen- und Einzelseminaren geben Sie das erworbene Wissen weiter.

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die

  • sich durch eine Zusatzqualifikation neue berufliche Chancen sichern möchten.
  • sich beruflich neu orientieren und haupt- oder nebenberuflich als selbstständiger Ernährungstrainer/in arbeiten möchten.
  • umfassendes Grundlagenwissen aufgrund von persönlichem Interesse erwerben möchten.

Lehrinhalte

  • Lerntechniken
  • Basiswissen Mensch
  • Gesunde Ernährung im Überblick
  • Makro- und Mikronährstoffe
  • Ernährung und Bewegung
  • Ernährung diverser Altergruppen
  • Übergewicht und Essstörungen
  • Ernährung als Prävention
  • Kräuterkunde
  • Ökologie und Ernährung
  • Lebensmittelkunde Produktinformation
  • Ernährung nach TCM
  • Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Ernährung und Psyche
  • Modernes Ernährungstraining
  • Alternative Ernährungsformen
  • Nahrungsergänzung / Gesundheitsprodukte
  • Lebensmittelkennzeichnung und Lebensmitteltechnologie
  • Marketing
  • Kommunikation
  • Mitarbeiterführung
  • Bewusste Kommunikation
  • Moderation und Präsentation
  • Erste Hilfe Basiswissen
  • Rechtliche Grundlagen

Zur Überprüfung Ihrer Lernerfolge empfehlen wir, zusätzlich kostengünstige Coachingeinheiten bei unseren erfahrenen Vitalakademie Referent/inn/en zu buchen!

Ausbildungsumfang

Gesamt: 798 Einheiten

  • Selbststudium mit Videovorträgen und Skripten (Durcharbeiten von Videos und Skripten, Zusammenfassen und Aufarbeiten, weiterführende Recherche: 365EH)
  • Coachingeinheiten mit einem/r Referenten/in der Vitalakademie (3 EH)
  • Virtuelle Assistentin (30 EH)
  • Abschlussprüfung (50 EH)
  • Diplomarbeit (im Umfang von 30 Seiten: 250 EH)
  • Praktische Umsetzung (100 EH)

Teilnahme-Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre
Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung

Abschluss-Voraussetzungen

  • Abschlussprüfung
  • Diplomarbeit
  • Berufspraktikum

Bildungskarenz: Diese Ausbildung ist bedingt für eine Bildungskarenz geeignet. Weitere Informationen dazu und eine individuelle Abklärung erhalten Sie bei unseren Bildungsberater/inne/n.

Rechtliche Grundlagen für die Selbständigkeit

Wissensvermittlung in Form der Unterrichtstätigkeit (z.B.: im Rahmen von Vorträgen, Workshops, Seminaren, etc.) sind als solches gemäß § 2 GewO vom Anwendungsbereich der Gewerbeordnung ausgenommen, das heißt, hierfür ist keine Gewerbeberechtigung erforderlich.

Ein ausführliches Gutachten zum Thema Ernährung und gewerbliche Ausübung entnehmen Sie bitte folgendem Link: http://www.urfahraner-anwaelte.at/Rechtsgutachten.pdf

Komplettzahlung

  • 1 980 €

Ratenzahlung

679,80 € (3x)
173,25 € (12x)

Informationen zum Preis

Preis inkl. Videos und Skripten in elektr. Form, Beurteilung Diplomarbeit

Nicht im Preis inkludiert: Prüfungsgebühr, Beurteilung der Diplomarbeit, verpflichtende Coachingeinheiten

Alle Lehrunterlagen  finden Sie im virtuellen Klassenzimmer.  Um Euro 70 Aufpreis wird der gesamte Lehrstoff per USB Stick postalisch zugesendet.

Hier gehts zum virtuellen Klassenzimmer

Unsere Referenten