Energetik

Energetik bedeutet „die Energie betreffend" und gewinnt immer mehr an Raum. Auf der Suche nach Harmonie, Zufriedenheit und dem Lebensglück greifen viele zu diesen unterschiedlichen Methoden, die mithelfen können, ihre Lebensqualität zu verbessern und ihre persönlichen Herausforderungen oder Engpässe zu lösen.

VIDEO Energetik

Vitalakademie Ausbildungen Energetik

Auf der anderen Seite ist dieses „neuentdeckte, traditionelle Wissen" noch sehr offen interpretiert und wenig reglementiert, was sowohl bei Kunden als auch den Energetikern selbst zu Verunsicherung führt.

ENERGETIK NACH DEM WKO METHODENKATALOG
Die Energetik-Lehrgänge der Vitalakademie beruhen auf dem Methodenkatalog der WKO und geben den Absolventen eine solide Basis zur Ausübung ihres Jobs als Energetiker, d.h. als selbstständige Dienstleister mit entsprechendem Gewerbeschein und dem Ziel, das Energiesystem eines Menschen/eines Raumes wieder in Fluss zu bringen. Energetik zielt auf ganzheitliches Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele ab und ist demnach ein Handwerk, bei dem energetische Methoden laut WKO-Methodenkatalog angewendet werden.

WISSEN & PRAKTISCHE ÜBUNGEN –
ENERGETISCHE KÖRPERARBEIT
Gemeinsam mit erfahrenen Trainern erproben Sie in Kleingruppen verschiedene Methoden, Ihre eigene innere Kraft wiederzufinden und zu stärken. Das unterstützt Sie selbst auf Ihrem Lebensweg und auch darin, sich auf die energetische Körperarbeit mit Ihren Kunden vorzubereiten.

IM MITTELPUNKT: DER ENERGIEFLUSS
Körperenergie (Chinesisch: „Chi“; japanisch: „Ki", indisch: „Prana") verhält sich im weitesten Sinne selbst wie ein Fluss. Eine Blockade, vergleichbar mit einer Engstelle, wo sich Wasser anstaut, verursacht Angst, Unwohlsein, Schmerzen, Stress. Energetisches Arbeiten gleicht das Energiesystem aus und führt die Körperenergie wieder „in den Fluss" zurück. Diese Balance und das Gefühl von Ruhe, Ausgeglichenheit und Entspannung ermöglichen die Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

SCHRITT FÜR SCHRITT
Sie lernen die Energetik als Arbeitsfeld kennen, in dem der Mensch ganzheitlich d.h. als Einheit mit seinen Bedürfnissen erlebt wird. Es gilt, mit alternativen Wegen Dysbalancen im körperlichen und seelischen Bereich auszugleichen. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Ressourcen und Kräfte in Ihnen und anderen Menschen liegen und welche Methoden Sie anwenden können, um die Vitalität zu festigen.

INTERESSIERT?
Energie, die fließt, damit sich was bewegt ...
In kostenlosen Infoabenden, einem Schnuppertag in den laufenden Lehrgängen oder einem Demozugang bei den Fernstudien erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten im Bereich der Energetik.
Oder Sie besprechen in einem persönlichen Infogespräch mit unseren Bildungsberatern Ihren Bildungsweg und wichtige Fragen z.B. auch zu Förderungen.