Wir suchen ab sofort: BetreuerIn für das Betreute Wohnen in Schwechat (Teilzeitbeschäftigung / 20 Wochenstunden)

Gespeichert von i.forster am Do, 14.05.2020 - 13:39
nochkeintrainer_web.jpg

Stellenbeschreibung

Wir suchen ab sofort:  BetreuerIn für das Betreute Wohnen in Schwechat (Teilzeitbeschäftigung / 20 Wochenstunden)

Das KIWOZI (Kinder- und Jugendwohngemeinschaft Zirkelweg) ist ein selbstverwalteter, gemeinnütziger Verein, der aus mehreren Teileinrichtungen besteht. Die sozialpädagogisch-psychotherapeutische Wohngemeinschaft gibt es seit 1983. Das Betreute Wohnen – Begleitete Verselbständigung (BeWo-BeVe) in Schwechat wurde erst im letzten Jahr ins Leben gerufen. Letzteres stellt ein Betreuungsarrangement dar, bei dem die Jugendlichen in vereinseigenen Wohnungen leben und die Verantwortung für die Gestaltung des eigenen Lebens übernehmen. Sie bekommen bei uns in einem geschützten Rahmen die Möglichkeit, die alltäglichen Anforderungen des Lebens zu bewältigen und das Erlernte zu festigen. Auf diesem Weg sollen sie befähigt werden, später alleine in einer Wohnung leben zu können.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Förderung der Jugendlichen bei der Bewältigung deren Alltags (Anleitung beim Kochen, Kontrolle der Hygiene, Anleitung und Begleitung bei Einkäufen, etc.)
  • Beratung und Motivation bei der Suche nach bzw. Erhalten einer Tagesstruktur
  • Unterstützung bei der Strukturierung des Tagesablaufes der Jugendlichen
  • Unterstützung bei Behördenwegen
  • Kontaktpflege mit Angehörigen bzw. dem Herkunftssystem und der zuständigen Behörde
  • Austausch mit weiterführenden sozialen Einrichtungen
  • Führung der Dokumentation und Schreiben von Entwicklungs- und Abschlussberichten
  • Eventuelle Organisation und Begleitung von stationären Abklärungen bzw. Diagnostik
  • Krisenintervention

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung laut § 17 Abs. 2 Z 1 bis 4 NÖ KJHG

(beispielsweise PädagogInnen mit akademischer Graduierung, SozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen, klinische oder GesundheitspsychologInnen, PsychotherapeutInnen etc.)

  • Kenntnisse über die Lebenswelten Jugendlicher und Verständnis für die Zielgruppe 
  • Professioneller Umgang mit Abgrenzung und Verschwiegenheit, Klarheit über die eigene Rolle 
  • Flexibilität (Arbeits- und Rufbereitschaftszeiten: Mo-Fr: 09:00-21:00, Rufbereitschaften am WE zu bestimmten Zeiten)
  • Bereitschaft eigene Ideen einzubringen 
  • Verantwortungsbewusstsein 
  • Strukturiertheit und Selbstständigkeit 
  • Bereitschaft zur Reflexion im Rahmen von Supervision, Weiterbildungen und Klausuren
  • EDV Kenntnisse (Word, Excel)
  • Führerschein der Klasse B (von Vorteil)

Wir bieten Ihnen:

  • Multiprofessionelles Team
  • Abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld
  • Supervision
  • Fort- und Weiterbildung
  • Entgelt nach SWÖ-KV: Bei Vollzeit ab 2393,50€/Brutto (VG7) (für BerufseinsteigerInnen) + Zulagen; Einstufung nach Vordienstzeiten

Bei Interesse übermitteln Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per Mail an beve.schwechat@kiwozi.at

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (Tel.: 0660/4254172).

Verein Kiwozi
BeWo-BeVe Schwechat

Adresse: Wienerstraße 34/7

2320 Schwechat

Tel: 0660/4254172

Email:
beve.schwechat@kiwozi.at

Homepage:
www.kiwozi.at