Pferdementaltraining … die neue Ära des Erfolgs

Patricia Mayrhofer - Reittrainerin und Trainerin für pferdegestützte Seminare

Gespeichert von signal am Mi, 25.01.2017 - 12:54
Patricia Mayrhofer

Patricia Mayrhofer, Reittrainerin und Trainerin für pferdegestützte Seminare, bietet eine in Österreich außergewöhnliche Ausbildung an: das Pferdegestützte Mentaltraining.

Hier der Werdegang:

Patricia ist mit Pferden aufgewachsen, sie war eigentlich schon von klein auf Reiterin und absolvierte bei Gerhard Krebs, dem Vorreiter auf dem Gebiet der pferdegestützten Aus– und Weiterbildung, ein Führungskräftetraining mit dem Pferd als Medium. Manager und Privatpersonen sowie Gruppen mit dem Ziel der Teamentwicklung nehmen an den Seminaren teil.

Nach ihrem Wirtschaftsstudium war sie in der Handelswelt tätig, bis sie 2016 an der Vitalakademie die Ausbildung zur Mentaltrainerin absolvierte. So wurde aus der Kombination zwischen Mentaltraining und pferdegestütztem Training das „Pferdegestützte Mentaltraining“ geboren, welches Frau Mayerhofer seither  - in der Mehrzahl an Firmen – erfolgreich anbietet.

Mentaltraining lässt sich optimal mit dem pferdegestützten Training kombinieren, weil gewisse Techniken aus der Reiterei ergänzend zu den Übungen des Mentaltrainings eingesetzt werden können. Diese Kombination liefert einen Pool an Ideen, die es möglich machen, Schwächen zu erkennen, Kunden optimal zu fördern und in allen Belangen zu unterstützen.“, sagt Patricia.

Gerade beim Reiten ist das Eingehen auf das Lebewesen Pferd unbedingt erforderlich. Es braucht mentale sowie körperliche Fitness und geistige Stärke, um ein Reiten in Harmonie mit dem Pferd zu erreichen. Ist nur ein Teil dieser Voraussetzungen wenig, beziehungsweise gar nicht vorhanden, kann es zu Problemen kommen, an denen die Schuld in den wenigsten Fällen beim Pferd zu suchen ist. Dieses Eingehen auf das Pferd und die dazu erforderlichen Übungen lassen sich in gewisser Weise auch fördernd auf das Zusammenleben und Zusammenarbeiten anwenden.

Angst, Zweifel, Unsicherheit und ähnliches spüren Pferde sofort, ein Versagen bei der reiterlichen Leistung kann die Folge sein. Mentale Techniken können den Reiter stärken, so dass er schließlich  losgelöst auf dem Pferd sitzt, je nach Intention wieder einen Parcours bewältigen kann oder mit Vergnügen einen Ausritt absolviert.

Patricia Mayerhofer, MA

Homepage: http://www.pure-leadership.at/
Tel.:     0664 122 98 98
Email: office@pure-leadership.at
 
Integrative Reit- und Voltigierpädagogik
Reitpädagogik / Equine Assisted Activity (TRIK)
Horse Dream Partnerin / EAHAE Mitglied
Zertifizierte PISA-Lerntrainerin
Kinsporth®Coach
Dipl. Mentaltrainerin
Reitwart (FENA)