Bettina Pockenauer entdeckte als Lebensraumberaterin ihre Liebe zur Alternativmedizin

Gespeichert von signal am So, 29.04.2012 - 12:27

Im Oktober 2008 meldete Bettina Pockenauer ihr Gewerbe zur "Lebensraumberaterin" an und war ab sofort ständig mit Aufträgen eingedeckt. Die Hauptkundschaft bildeten hier einerseits „Häuselbauer“, welche sich schon anhand des Plans mit der Innenraumgestaltung beschäftigten, und andererseits Ehepaare, welche nach 15 oder 20 Jahren (nach dem Auszug der Kinder) ihren Wohnraum wieder einmal aktuell nach Wohlfühlkriterien gestalten wollten. Im November 2010 entdeckte Bettina Pockenauer dann noch zusätzlich ihre Liebe zur Alternativmedizin. Sie absolvierte eine Ausbildung zur „Zertifizierten Body Talkerin“, meldete im Sommer 2011 nun auch das Humanenergetiker-Gewerbe an, und betreibt seither erfolgreich ihre Body-Talk-Praxis.