Hot Stone

Die Wohlfühl-Anwendung wirkt ausgleichend, entspannend, hat stressabbauende und vitalisierende Wirkung. Seit alters her haben die Hawaiianer diese Art der Steinbehandlung im Bereich des körperlichen und seelischen Wohlbefindens eingesetzt.

Die Vulkansteine werden erhitzt, aufgelegt und in langsamen streichenden Zügen über den Körper geführt.

Die erhitzten Steine lockern die Muskeln und Verspannungen, fördern die Durchblutung, den Wärme-Umsatz des Körpers und beruhigen die Seele.

Nächste Starttermine

Hot Stone - Wochenendseminar - Sa, So

Standort
Zeitraum
bis
Stundenplan
€ 250,00

Hot Stone - Wochenendseminar - Sa, So

Standort
Zeitraum
bis
Stundenplan
€ 250,00

Hot Stone - Wochenendseminar - Sa, So

Standort
Zeitraum
bis
Stundenplan
€ 250,00

Information

Lehrinhalte

Theoretische Grundlagen

  • Ursprung der Hot Stones
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Wissenswertes über die Wirkung der Steine und Öle

Vor- und Nachbereitung der Hot Stone

  • Vorbereitung des Raumes
  • Umgang mit den Klienten
  • Reinigung der Steine

Hot Stone

  • Ablauf
  • Anwendung am ganzen Körper /Kombinationen
  • Chakrenbehandlung mit Edelsteinen

Ausbildungsumfang

2 Tage zu je 8 Einheiten

Teilnahme-Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre

Abschluss-Voraussetzungen

  • Mind. 80%ige Anwesenheit bei den  Kurseinheiten
  • positive praktische Abschlussprüfung

Nach positiver Absolvierung der Abschlussprüfungen wird dem / der Teilnehmer/in das Zertifikat "Fachseminar Hot Stone" ausgestellt.

Abschluss Dipl. Wellness Practitioner

Bei positiver Absolvierung der Fachseminare
- Klangschalen
- Tiefententspannung für Rücken und Kopf
- Kräuterstempel
- Hot Stone

wird die Bezeichnung "Dipl. Wellness Practitioner" verliehen.

Beratung und Info

Wir informieren dich unverbindlich über unsere Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten.