Fernstudium Upgrade: Selbstmanagement

In unserem Leben können gewisse Umstände dazu führen, dass wir bereits in jungen Jahren gezwungen werden, in Rollen zu schlüpfen und Erwartungen zu erfüllen, die uns nicht wirklich entsprechen. Dadurch kann es passieren, dass wir die Verbindung zu unserem eigentlichen Selbst verlieren.

Vielleicht standen auch Sie schon einmal vor einer dieser Fragen:

  • Entspricht mein Leben meiner eigentlichen Persönlichkeit?
  • Habe ich das, was ich bin nur übernommen, entspricht mir meine Art zu leben?
  • Lebe ich das Leben eines/einer anderen?
  • Was sind eigentlich meine Bedürfnisse, meine Werte und wer bin ich eigentlich wirklich?

Ausbildungsziele und Tätigkeitsfelder

Dieser Kurs widmet sich genau diesen Fragen, verschafft Klarheit und zeigt Möglichkeiten und Wege auf, die Entfernung zwischen Ihrem eigentlichen Selbst und Ihrem tatsächlichen Leben zu schließen.
In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie ihr Leben bewusst so gestalten wie es ihrer eigentlichen Persönlichkeit entspricht. Wie Sie authentisch Herausforderungen und Unsicherheiten überwinden und damit sich selbst und ihre Umwelt bereichern.

Lernen Sie, wie Sie durch einen achtsameren Umgang mit sich selbst, über sich hinauswachsen können, sich weiterentwickeln, das Beste aus sich herausholen und sich so verhalten wie Sie sich am wohlsten fühlen.

Gelungenes Selbstmanagement kann Stress verhindern, bevor dieser überhaupt entsteht und somit in Folge dessen langfristig die Entstehung eines Burnouts verhindern:

  • Welche Form des Managements passt zur eigenen Person und funktioniert auch langfristig?
  • Bewusstmachen von Stärken, Interessen, Zielen und Ressourcen
  • Von Hetze und Drill zu einem fördernden, freundlichen Umgang zur eigenen Person
  • Aufdecken blockierender Glaubenssätze
  • Von der Fremdbestimmung zur Selbstbestimmung

Information

Lehrinhalte

  • Belastungen, Anforderungen und übernommene Rollen
  • Eigene Persönlichkeit, Haltung, Werte, Bedürfnisse, Charakter, Lebensgestaltung – entsprechen sie sich oder nicht?
  • Bleiben (oder werden) Sie sich selbst treu
  • Freundlicher und achtsamer Umgang mit sich selbst
  • Bedürfnisse hinter Handlungen erkennen
  • Wie Sie ihr Leben so gestalten, wie es ihnen eigentlich entspricht
  • Die Basis für ihre Entwicklung
  • Weiterentwicklung durch Ausrichtung auf ihre Werte und Ziele
  • Getriebenes Wollen vs. Die Haltung des Seins
  • Kontrollieren und produzieren vs. loslassen und zulassen

Ausbildungsumfang

​Gesamtumfang: 113 Einheiten

  • 100 EH Selbststudium mit Videovortrag (Durcharbeiten des Videos, Zusammenfassen und Aufarbeiten, weiterführende Recherche
  • 10 EH Praktische Umsetzung mit Probanden
  • 3 EH verpflichtende Coachingeinheiten via Video-Konferenz

Zur Überprüfung Ihrer Lernerfolge empfehlen wir, zusätzlich kostengünstige Coachingeinheiten bei unseren erfahrenen Vitalakademie Referent/innen zu buchen!

Teilnahme-Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • Nicht im Preis inkludiert: Coachingeinheiten € 120,-

Abschluss-Voraussetzungen

  • 1 positiv, absolvierter Fachkompetenztest (Multiple Choice)
  • Nachweis über 10 EH praktische Umsetzung
  • 3 EH verpflichtende Coachingeinheiten via Video-Konferenz zu € 40,- 
  • bestandene, mündliche Abschlussprüfung

Rechtliche Grundlagen für die Selbständigkeit

Wissensvermittlung in Form der Unterrichtstätigkeit (z.B.: im Rahmen von Vorträgen, Workshops, Seminaren und Trainings) sind als solches gemäß § 2 GewO vom Anwendungsbereich der Gewerbeordnung ausgenommen, das heißt, hierfür ist keine Gewerbeberechtigung erforderlich.

Alle nützlichen gesetzlichen Grundlagen, Informationen zu Berufs- und Tätigkeitsvorbehalten und den Gesundheitsberufen finden Sie hier:

Weiterführende Informationen zu Gesundheitsberufen

Hier finden Sie allgemein berufsrechtliche Informationen

Beratung und Info

Wir informieren dich unverbindlich über Fördermöglichkeiten und unsere Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten.