Studieren an der Vitalakademie

Mit dem Studium der Sozialpädagogik erlangen Sie in nur 4 Semestern berufsbegleitend den öffentlich- rechtlichen Diplomabschluss für Sozialpädagogik. Die Lehrveranstaltungen finden ausschließlich an geblockten Wochenenden statt! Für unsere Studierenden bieten wir gesicherte Praktikumsplätze in unterschiedlichen Bereichen der sozialpädagogischen Arbeit an und stehen beratend zur Seite. 

Warum am Kolleg der Vitalakademie Sozialpädaogik studieren?

  • in nur 4 Semestern zum öffentlich-rechtlichen Diplomabschluss
  • Lehrveranstaltungen 2x pro Monat an geblockten Wochenenden
  • gesicherte Praktikumsplätze 
  • internationaler Studentenausweis (viele Ermäßigungen, freie Eintritte, etc.) 
  • keine Einschreibungsgebühr
  • keine Prüfungsgebühren oder Zusatzkosten
  • persönliche Betreuung und Nachbetreuung
  • Anerkennungsmöglichkeit bereits erbrachter Studienleistungen
  • jährlicher Start zum Wintersemester
  • Fördermöglichkeit über die Bildungskonten der Bundesländer
  • Möglichkeit der Bildungkarenz (12 Monate) und Bildungsteilzeit (24 Monate)
  • kleine Seminargruppen

Nach Abschluss des Kollegs für Sozialpädagogik der Vitalakademie verfügen die Absolventinnen und Absolventen über soziale und personale Kompetenzen und spezielle Fähigkeiten für die beruflichen Erfordernisse.

Jetzt bewerben!