Standortleiter/in für Innsbruck/Tirol gesucht

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Di, 05.02.2019 - 13:49
innsbruck

Die Vitalakademie ist einer der österreichweit größten privaten Anbieter von Aus- und Weiterbildungen für Erwachsene im ganzheitlichen Gesundheitsbereich.
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unseren Kunden qualitativ hochwertige und topaktuelle Ausbildungen und Lehrgänge zum besten Preis-Leistungsverhältnis anzubieten. Mit unseren 7 Standorten sind wir österreichweit vertreten und immer ganz nah bei unseren Kunden. Wir sind auf der Suche nach frischen und dynamischen Kolleg/-innen und verstärken unser Team ab sofort um eine/n

Standortleiter/in für Innsbruck/Tirol

Ihre Herausforderungen

  • Strategische und betriebswirtschaftliche Leitung des Standortes
  • Organisation und Administration der Ausbildungen und Lehrgänge
  • Führung und Koordination des Referententeams
  • Akquise und persönliche Betreuung von Kursteilnehmer/-innen
  • Maßnahmensetzung zur Optimierung des Erscheinungsbildes nach außen
  • Kontrolle der Einhaltung idealer Kundenbetreuungsmaßstäbe
  • Repräsentationstätigkeiten (z.B.: bei Informationsveranstaltungen, Messen und Workshops)
  • Enge Zusammenarbeit und regelmäßiger Austausch mit der Geschäftsführung, der zentralen Administration und den Standortleiter/-innen der Bundesländer
  • Kontinuierliche Beobachtung von Markt- und Mitbewerb

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium und/oder mehrjährige Praxiserfahrung in einer vergleichbaren Position in der Bildungsbranche
  • Unternehmerische Denk- und Handlungsweise sowie betriebswirtschaftliches Know-how
  • Nachweisbare Führungserfahrung und soziale Kompetenzen
  • Sie sind gewohnt strukturiert und prozessoptimiert zu arbeiten?
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Kundenorientierung
  • Dynamische und motivierte Persönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten
  • Interesse an den Herausforderungen der Gesundheits- und Bildungsbranche
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz sowie eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld, sowie diverse Benefits der Vitalakademie
  • Die Möglichkeit, am Puls eines österreichischen Bildungsunternehmens die Zukunft mitzugestalten.
  • Dienstort Innsbruck, Eduard Bodem Gasse, Mitbetreuung Standort Dornbirn
  • Vollzeit
  • Eintritt ab März 2019
  • Ein Startgehalt von monatlich brutto ab EUR 2.700,00 für 38 Std. nach BABE-Kollektivvertrag.

Nehmen Sie die Herausforderung der Bildungsbranche an? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter sonja.kainberger@vitalakademie.at.