Krankenhaus Sierning sucht Med. Masseur/in inkl. Elektrotherapie

für 35 Wochenstunden

Gespeichert von c.stressler am Do, 28.10.2021 - 12:38
Das Krankenhaus Sierning, eine öffentliche Sonderkrankenanstalt der Kreuzschwestern, ist auf den
Fachbereich Akutgeriatrie und Remobilisation spezialisiert. Mit seinen 90 Betten versorgt es pro Jahr rund
2000 stationäre Patienten der Region Pyhrn-Eisenwurzen im Bereich der Altersmedizin.
 

Med. MasseurIn mit Spezialqualifikation „Elektrotherapie“

(Teilzeit 35 Wochenstunden) 

Es erwartet Sie  

  • eine herausfordernde Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung  
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team

Wir erwarten von Ihnen  

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur med. MasseurIn mit Spezialqualifikation „Elektrotherapie“
  • Sehr gute Kenntnisse und praktische Fähigkeiten im Bereich „Lymphdrainage“
  • Soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Humor und Belastbarkeit

Die Bezahlung erfolgt laut Kollektivvertrag der OÖ Ordensspitäler und beträgt mindestens brutto  
€ 2.004,90 für 40 Wochenstunden.
 
Interessiert?
Richten Sie bitte Ihre Bewerbung an:  

Krankenhaus Sierning
z.H.: Marlies Klingesberger, MSc, Leitung Therapie
Neustraße 14
4522 Sierning

Tel. 07259/2142-17005

oder per E-Mail : bewerbung@khs.kreuzschwestern.at
Infos unter: www.khs.kreuzschwestern.at