Klinik Landstraße Wien sucht Masseur/in mit SQ Elektrotherapie

Teilzeitstelle (20 Wochenstunden)

Gespeichert von c.stressler am Mi, 10.02.2021 - 15:04

Die Klinik Landstraße ist ein Schwerpunktspital des Wiener Gesundheitsverbundes im Herzen von Wien (Juchgasse 25, 1030 Wien) mit 700 Betten, wo Menschlichkeit oberstes Prinzip ist.
https://klinik-landstraße.gesundheitsverbund.at

Mit 1. Mai 2021 suchen wir für das Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation eine/n

Medizinische/n Masseurin/Masseur oder Heilmasseurin/ Heilmasseur
mit Zusatzqualifikation Elektrotherapie

für eine Teilzeitstelle (20 Wochenstunden)


Sie möchten

  • in einem Lehrkrankenhaus tätig und immer am aktuellen Stand der Medizin sein?
  •  in einem motivierten interdisziplinären Team arbeiten?
  • qualitativ hochwertige Behandlungsergebnisse erzielen?
  • mit einem Mindestgehalt von € 2.087,03 brutto bzw. € 2.234,63 auf Vollzeitbasis einsteigen? (lt. Besoldung der Stadt Wien W2/5 bzw. W2/6, genaue Einstufung abhängig von einschlägiger Berufserfahrung)

Sie verfügen über

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen oder Heil-Masseurin/-Masseur mit Zusatzqualifikation Elektrotherapie.
  • die Bereitschaft selbstständig zu arbeiten und aus eigener Initiative Aufgaben zu übernehmen.
  • ausgeprägte soziale Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung.
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Genauigkeit

Nutzen Sie die Chance und lernen Sie unser Team und unseren Arbeitsbereich im Rahmen
eines Bewerbungstages persönlich kennen!


Ihre Bewerbung bestehend aus einem Motivationsschreiben und Lebenslauf inkl. Foto
richten Sie bitte per Email an
die

Leitung MTDG Frau Sabine Assinger: sabine.assinger@gesundheitsverbund.at

und

Bereichsleitung MTDG Frau Renée Manhartsberger, MBA: renee.manhartsberger@gesundheitsverbund.at,

welche für Rückfragen unter der Telefonnummer 01/71165-71316 zur Verfügung steht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!