Upgrade zum/zur Dipl. Lauftrainer/in

Die Ausbildung zur Erlangung theoretischer und praktischer Kompetenzen für:

•    das fachkundige Anleiten von Lauftraining.
•    ein verletzungsprophylaktisches Training für individuell gesetzte Ziele.
•    die Verbesserung der eigenen Leistungsfähigkeit.
•    für eine professionelle Informationsweitergabe zum Thema Lauftechnik und Laufausrüstung.
•    eine Weiterbildung sportlich interessierter Personen.
•    als Fortbildung für Fitness- und Outdoortrainer.
•    eine Erweiterung seines beruflichen Spektrums.
 

Nächste Starttermine

Upgrade Dipl. Lauftraining - Tageslehrgang - Di, wöchentlich

Standort
Zeitraum
bis
Stundenplan
€ 1 150,00

Upgrade Dipl. Lauftraining - Wochenendlehrgang - Fr, Sa, wöchentlich

Standort
Zeitraum
bis
Stundenplan
€ 1 150,00

Information

Lehrinhalte

Grundmodule
•    Spezielle Trainingslehre Ausdauer und Praxis Ausdauertraining: Trainings- und Übungsmethoden, Bestimmung der optimalen Belastungsbereiche und individuelle Trainingsplanung, Grundlagen der allgemeinen Trainingslehre
•    Grundkenntnisse der Sportbiologie
•    Entwicklung von Trainerkompetenzen (didaktisches Anleiten von Gruppen- und Einzeltrainings)
•    Basismodul Laufschule

Spezialmodule
•    Methodischer Aufbau einzelner Lauftechnikübungen in Theorie und Praxis
•    Laufstil – Videoanalyse
•    Didaktisches Anleiten und Umsetzung von Lauftechniktrainings
•    Individuell zielgerichtete Anwendung in Bezug auf gesteckte Ziele
•    Kräftigungs-, Koordinations-, und Dehnungsübungen für Läufer/Innen
•    Ausrüstung und Materialkunde – für eine individuelle Trainings- und Materialberatung
•    Häufige Läuferverletzungen und deren Prävention
•    Wettkampfvorbereitung

Ausbildungsumfang

Gesamt: 170 Einheiten

  • 80 Einheiten Unterricht
  • 80 Einheiten Selbststudium
  • 10 Einheiten Praktische Umsetzung

Teilnahme-Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • Kopie des Abschlusszeugnisses

Abschluss-Voraussetzungen

  • Mind. 80 %ige Anwesenheit bei den Kurseinheiten
  • Mündliche und praktische Abschlussprüfung
  • Nachweis über 10 EH Berufspraktikum

Bei Vorhandensein eines Diploms für die Grundausbildung Fitness- und Gesundheitstraining wird ein Diplom für Lauftraining ausgestellt, ansonsten ein Zertifikat. 

Unsere Hauptreferenten

Beratung und Info

Wir informieren dich unverbindlich über unsere Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten.