Upgrade Low Elements

Sogenannte „Low Elements“ sind ein Lern- und Erfahrungselement der Erlebnispädagogik und basieren auf speziellen Knotentechniken und den dazugehörigen Sicherheitsstandards. Sie werden mit Seilen, Schlingen und Karabinern in Bodennähe konstruiert und sind in sich instabile Kletter- und Bewegungslandschaften. Geprägt durch die große Komplexität und Anforderung an den Bewegungsapparat und die Kommunikations-, Kooperations- und Koordinationsfähigkeit der Teilnehmer/innen (Kinder, Erwachsene, Jugendliche) sind sie ein hoch wirksames Tool in pädagogischen Maßnahmen.  Egal ob sportlich herausfordernd oder leichte Aktivitäten – für jeden ist etwas mit dabei.

Lehrgangsziele und Tätigkeitsfelder

Ziel der Weiterbildung ist das Erwerben von Kompetenzen und Fachkenntnissen für den Aufbau von mobilen Seilaufbauten aus dem Bereich der Erlebnispädagogik. 

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die...

  • bereits die Ausbildung zur/zum Dipl. Natur und Erlebnispädagogen/in an der Vitalakademie bzw. eine gleichwertige Ausbildung absolviert haben
  • ihr Arbeitsfeld mittels dieser Lern- und Erfahrungselement der Erlebnispädagogik erweitern möchten.

Nächste Starttermine

Upgrade Low Elements - Wochenendkurs - Sa, So

Information

Lehrinhalte

  • Materialkunde 
  • Seilkunde 
  • Knotenkunde 
  • Methodik und Didaktik.
  • Rechtliches

Lehrgangsumfang

Gesamt: 16 Einheiten

Teilnahme-Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • geistige/physische Eignung – durchschnittliche Fitness

Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl! Die Plätze werden nach Einlangen der Anmeldungen vergeben.

Rechtliche Grundlagen für die Selbständigkeit

Der Lehrgang Low Elements ist in Österreich nicht reglementiert und ersetzt kein Studium (z.B. Sportwissenschaft). 

Wissensvermittlung in Form der Unterrichtstätigkeit (z.B.: im Rahmen von Vorträgen, Workshops, Seminaren, Trainings) sind als solches gemäß § 2 GewO vom Anwendungsbereich der Gewerbeordnung ausgenommen, das heißt, hierfür ist keine Gewerbeberechtigung erforderlich.

Alle nützlichen gesetzlichen Grundlagen, Informationen zu Berufs- und Tätigkeitsvorbehalten und den Gesundheitsberufen finden Sie hier:

Weiterführende Informationen zu Gesundheitsberufen

Hier finden Sie allgemein berufsrechtliche Informationen

Beratung und Info