Spezialqualifikationsausbildung Hydro- und Balneotherapie

Hydrotherapeutische Anwendungen umfassen äußerliche Wasseranwendungen zu Heilzwecken

gemäß MMHmG und AV-MMHmG

Hydrotherapeutische Anwendungen umfassen äußerliche Wasseranwendungen zu Heilzwecken wie Güsse, Kneippanwendungen und Wickel. Balneotherapie vermittelt die medizinische Bäderkunde (Heilwässer mit mineralischen und pflanzlichen Zusätzen) sowie die Anwendung der Unterwasserdruckstrahlmassage. Die Ausbildung umfasst einen theoretischen und praktischen Teil. Der praktische Teil wird direkt im Ambulatorium gelehrt. Die therapeutischen Möglichkeiten werden so anschaulich und erlebbar gemacht und geübt.

Lehrinhalte

  • Spezielle Anatomie und Pathologie
  • Spezielle Hygiene
  • Physik
  • Hydrotherapie (therapeutische Wasseranwendungen) 
  • Balneotherapie (Bäderkunde) 
  • Unterwasserdruckstrahlmassage

Bei dieser Spezialqualifikation handelt es sich um eine eigenständige Ausbildung, die mit einer staatlich kommissionellen Prüfung abschließt.

Ausbildungsumfang

Gesamt: 120 Einheiten

  • 55 Theorieunterrichtseinheiten
  • 65 Unterrichtseinheiten Berufspraktikum

Teilnahme-Voraussetzungen

Medizinische Massageausbildung
Lebenslauf
Kopie des Abschlusszeugnisses

Bei Namensänderungen (-abweichungen) Nachweise wie Heiratsurkunde, Sponsionsurkunde bei Titelführung,... Beilegen!

Abschluss-Voraussetzungen

  • Absolviertes Berufspraktikum (Praktikumsbetriebe werden von der Akademie zur Verfügung gestellt / vermittelt)
  • 80 % Anwesenheit je Unterrichtsfach
  • abgeschlossene Medizinische Massageausbildung

Nach positiver Absolvierung der staatlichen kommissionellen Prüfung ist der / die Teilnehmer/in berechtigt, nach der Berufsbezeichnung in Klammer die Zusatzbezeichnung 'medizinische/r Bademeister/in' nach dem MMHm-Gesetz anzufügen.

Komplettzahlung

  • 450 €

Ratenzahlung

Keine Ratenzahlung möglich.
= Preis pro Präsenz-UE: 

8,18 €

Informationen zum Preis

Im Preis enthalten sind die Skripten in ausgedruckter Form und akademieinterne Prüfungsgebühren.
Für externe Teilnehmer/innen beträgt der Preis 550 Euro.

Nächste Starttermine

  • 07.12.2018 bis 13.01.2019
    Ort: Vitalakademie Linz, Kurshaus Bad Zell

    Theorietage in der Vitalakademie Linz:
    Fr. 07.12.2018 - 14:00 bis 20:00 Uhr
    Fr. 14.12.2018 - 14:00 bis 18:00 Uhr
    Sa. 15.12.2018 - 08:00 bis 13:00 Uhr
    Sa. 22.12.2018 - 08:00 bis 19:00 Uhr

    Praxistage im Kurhaus Lebensquell Bad Zell:
    Fr. 11.01.2019 - 09:00 bis 18:00 Uhr
    Sa. 12.01.2019 - 09:00 bis 18:00 Uhr
    So. 13.01.2019 - 09:00 bis 14:00 Uhr

    --
    Berufsbegleitend
    Linz
  • 05.04.2019 bis 16.06.2019
    Ort: Vitalakademie Linz und Lebensquell Bad Zell

    Fr. 05.04.2019 von 13:00 - 18:00 Uhr
    Sa. 06.04.2019 von 08:00 - 13:00 Uhr 
     
    Fr. 26.04.2019 von 14:00 - 19:00 Uhr
    Sa. 27.04.2019 von 08:00 - 19:00 Uhr
     
    Fr. 14.06.2019 - So. 16.06.2019 jeweils von 09:00 - 18:00 Uhr im Lebensquell Bad Zell

    --
    Berufsbegleitend
    Linz