Fünf Elementenlehre der TCM und Kinesiologie für Masseure/-innen

Die fünf Elementenlehre ist ein wichtiges Fundament in der Traditionellen chinesischen Medizin (TCM). 
Masseure/-innen können dieses Wissen für die individuelle Befundung heranziehen und dazu die gelernten Massagetechniken anpassen. Gelehrt werden dabei die Funktionen der inneren Organe mit Puls und Zunge.

    Nächste Starttermine

    Derzeit keine Starttermine verfügbar. Kontaktieren Sie uns!

    Information

    Lehrinhalte

    • Schröpfen
    • Schröpfmassage
    • Moxibustion
    • Punktstimulation
    • Funktionen der inneren Organe mit Puls und Zunge

    • Kinesiologie: Klärung des Indikatormuskels, Beziehung ausgewählter Muskeln zu den Meridianen, energetischer Selbstschutz, energetische Schmerzreduktion, Ausgleich von Störungen durch Narben, Selbstkorrekturübungen, Zwerchfellentspannung, emotionale Stressentlastung

    Ausbildungsumfang

    • Umfang Upgrade (170 EH Gesamt)
    • 80 EH Unterricht
    • 80 EH Selbststudium
    • mind. 10 EH Praktische Umsetzung

    Wichtige Hinweise in der derzeitigen (Pandemie-)Situation

    • Wegfall der 3-G-Regelung mit 05.03.2022
    • Situationsabhängig (z.B.: Quarantäne), wenn sinnvoll und gut möglich, kann eine Zuschaltung zum Unterricht via ZOOM erfolgen. Eine stabile Internetverbindung und ein Endgerät mit Mikrofon, Lautsprecher und Bildschirm (Computer, Laptop, Tablet, Handy) sind notwendig.
    • Bis 3 Wochen vor Lehrgangsstart kann kostenlos und ohne Angabe von Gründen die Anmeldung storniert werden. (KEINE Bearbeitungs- und Anmeldegebühren)
    • Ca. 3 Wochen vor Lehrgangsstart Erhalt der Rechnung per Email oder postalisch.
    • 0%-Ratenfinanzierung (Fälligkeit 1. Rate kurz vor Kursbeginn) - Gutscheincode: null-prozent-finanzierung
    • ONLINE-Infoworkshops

    Teilnahme-Voraussetzungen

    • Mindestalter 18 Jahre
    • Abgeschlossene Grundausbildung Med. Masseur/-in oder Gew. Masseur/-in oder
      Aufschulungslehrgang für Heilmasseur/e/-innen

    Beratung und Info