Dipl. Wellness Allrounder

Sie möchten sich für eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Wellnessbereich ausbilden lassen? Dann nutzen Sie das speziell für den Wellness-Touristikbereich ausgearbeitete Konzept und werden Sie Dipl. Wellness Allrounder. Nach diesem Lehrgang sind Sie im Massage, Wellness- und Wohlfühlbereich vielfältig einsetzbar. Mit unserer Ausbildung führen Sie Ihre Kund/inn/en zu einem angenehmen Entspannungs- und Wohlbefinden.

Durch gezielte Unterstützung im Bewegungs- und Ernährungsbereich tragen Sie zu einem nachhaltigen Gesundheitsempfinden bei.

Die Seminare werden in Blockveranstaltungen abgehalten. Dadurch ist eine Weiterführung vom Dipl. Wellness Allrounder zum Gewerblichen/Medizinischen Masseur möglich.

Ausbildungsziele und Tätigkeitsfelder

Der Lehrgang richtet sich vorrangig an...

  • Personen, die bereits im Tourismus tätig sind.
  • Personen, die im Wellness-/Spa-Bereich arbeiten möchten.
  • Kosmetiker/innen und Fußpfleger/innen, die ihr Betätigungsfeld erweitern möchten.
  • Energetiker/innen.

Als Dipl. Wellness Allrounder arbeiten Sie als Angestellte/er in einem Wellnessbetrieb (Massagefachinstitut, Wellnesshotel, etc.) oder auf selbstständiger Basis.

Lehrinhalte

Modul Klassische Massage

  • Anatomie/Physiologie
  • Pathologie
  • Klassische Massage

Modul Wellness Practitioner

  • Kräuterstempel
  • Klangschale
  • Hot Stone
  • Tiefenentspannung

Modul Gesundheitstraining

  • Trainingslehre
  • Radfahren
  • Wirbelsäulentraining
  • Aqua
  • Nordic Walking
  • Ernährung

Ausbildungsumfang

Gesamt: 504 Einheiten

  • 252 Einheiten Unterricht
  • 252 Einheiten Selbststudium

Teilnahme-Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre

Abschluss-Voraussetzungen

  • 80 % Anwesenheit je Unterrichtsfach
  • positive Modulprüfungen in den Fächern Anatomie-Physiologie-Pathologie und Klassischer Massagetechnik

Nach positiver Absolvierung der Einzelmodule wird dem / der Teilnehmer/in die Bezeichnung "Dipl. Wellness Allrounder" verliehen.

wellness_allrounder.jpg

Komplettzahlung

  • 3 250 €

Ratenzahlung

682,50 € (5x)

Informationen zum Preis

Ratenzahlung über die max. Dauer des Lehrgangs möglich.
Im Preis enthalten sind die Skripten in elektronischer Form und akademieinterne Prüfungsgebühren.
Exkl. 20 Euro Leihgebühr für Klangschalen, Gutschrift erfolgt beim Kauf mind. einer Universalschale und Schlögel

Nächste Starttermine

  • 09.02.2019 bis 27.11.2019
    Ort: Vitalakademie Salzburg

    Modul Dipl. Wellness Practitioner:
    Sa., 09.02.2019 (Tiefenentspannung für Rücken und Kopf)
    So., 10.02.2019 (Tiefenentspannung für Rücken und Kopf)
    Sa., 16.03.2019 (Klangschalen)
    So., 17.03.2019 (Klangschalen)
    Sa., 18.05.2019 (Hot Stone)
    So., 19.05.2019 (Hot Stone)
    Fr., 14.06.2019 (Kräuterstempel)
    Sa., 15.06.2019 (Kräuterstempel)
    So., 16.06.2019 (Kräuterstempel)

    Unterrichtszeiten: jeweils von 09:00 bis 18:00 Uhr


    Modul Basislehrgang Klassische Massage:
    Mi., 13.03.2019
    Mi., 27.03.2019
    Mi., 10.04.2019
    Mi., 24.04.2019
    Mi., 08.05.2019
    Mi., 22.05.2019
    Mi., 05.06.2019
    Mi., 19.06.2019
    Mi., 03.07.2019
    Mi., 17.07.2019
    Mi., 31.07.2019
    Mi., 04.09.2019
    Mi., 18.09.2019
    Mi., 02.10.2019
    Mi., 16.10.2019
    Mi., 30.10.2019
    Mi., 13.11.2019
    Mi., 27.11.2019

    Unterrichtszeiten: jeweils von 16:00 bis 22:00 Uhr


    Modul Gesundheitstraining:

    Mo., 25.03.2019 Ernährung als Prävention
    Mo., 08.04.2019 Allgemeine Trainingslehre
    Mo., 29.04.2019 Wirbelsäulentraining
    Mo., 13.05.2019 Ernährung als Prävention
    Mo., 27.05.2019 Radfahren
    Mo., 17.06.2019 Nordic Walking
    Mo., 01.07.2019 Ernährung als Prävention
    Mo., 15.07.2019 Wirbelsäulentraining
    Mo., 29.07.2019 Aqua

    Unterrichtszeiten: jeweils von 14:00 bis 21:00 Uhr

     

    --
    Nachmittag / Abend
    Salzburg